News

News

2017-09-18

GEODIS weitet Zusammenarbeit mit Tomra für die Ersatzteillogistik von Leergutrücknahmesystemen aus Weiterlesen

Alle News

EINLADUNG: GEODIS ÖFFNET AM TAG DER LOGISTIK IN RODGAU DIE TÜREN FÜR BESUCHER

2017-04-03

Am 27. April findet der bundesweite Tag der Logistik statt, den die Bundesvereinigung Logistik (BVL) seit 2008 jährlich ausrichtet. Der Logistikdienstleister GEODIS lädt auch in diesem Jahr wieder alle interessierten Besucher an den Standort Rodgau ein. Die Niederlassung nimmt bereits zum zehnten Mal am Aktionstag teil. Willkommen bei GEODIS in Rodgau sind alle, die mehr darüber erfahren möchten, wie die Prozesse eines Logistikdienstleisters aussehen.

„Logistik bringt’s“ bei GEODIS in Rodgau bei Frankfurt am Main

Unter dem Motto „Logistik bringt’s“ ist der GEODIS-Standort Rodgau in diesem Jahr wieder mit dabei. Die Gäste können am 27. April um 16 Uhr an einem Rundgang durch das 17.000 Quadratmeter große Logistik-Center in der Behringstraße 8 teilnehmen und mit den Logistik-Experten von GEODIS sprechen. In diesem Rahmen erhalten sie Einblicke in das Lager sowie zu GEODIS’ Transportlösungen und Zollsystemen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an einer Frage- und Antwortrunde teilzunehmen.

„Logistik bringt’s – in doppelter Hinsicht. Das wollen wir den Besuchern mit unserem Motto näherbringen, die uns am Tag der Logistik in Rodgau besuchen. Denn was im Hintergrund passiert, damit reibungslose Logistik-Prozesse möglich sind, wissen viele gar nicht. Das wollen wir ändern, indem wir die Besucher am Tag der Logistik hinter die Kulissen blicken lassen“, sagt Andrea Metzger, Geschäftsführerin des Geschäftsbereichs Contract Logistics bei GEODIS in Deutschland. „Deshalb nehmen wir nun schon im zehnten Jahr am Tag der Logistik teil – wir freuen uns über alle interessierten Besucher, sei es Fachpublikum, Schüler, Studenten oder einfach interessierte Gäste.“


 

Anmelden können sich Interessierte unter diesem Link.